Dienstag, 26. Januar 2016

Aktuelles Januar 2016

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

das Jahr 2015 liegt nun hinter uns, der Männerbruderschaft.
Es war ein anstrengendes, historisches Jahr, wenn auch nicht im positiven Sinne.

Der Vorstand sieht sich gut aufgestellt für die Saison 2016, wir haben im Herbst vorigen Jahres bis zur Generalversammlung unsere Hausaufgaben gemacht. Wir haben in der Generalversammlung im November Statutenänderungen beschlossen, diese werden nun auf den Weg gebracht.
Was wir als Vorstand vermissen sind anpackende, positiv gestimmte Mitglieder, die sich mit einbringen in das Vereinsgeschehen.
Als Vorstand können wir immer nur den Rahmen schaffen für ein erfolgreiches Vereinsleben, zum Beispiel das Schützenfest vorbereiten oder wie in diesem Jahr wieder das public viewing zur EM.
Aber Schützenverein zu sein bedeutet mehr als einen arbeitenden Vorstand; Bruderschaft zu sein heisst nicht, dass der gewählte Vorstand alles zu machen hat.
Bruderschaft zu sein heisst, gerade in schwierigen Zeiten zusammen zu stehen!

Und damit kann es direkt mit dem ersten anstehenden Termin losgehen.

Unser alljährlicher Wintergang steht an, wir treffen uns am

Samstag, 13.02.2016 um 16 Uhr

an unserer Vogelstange! Von dort geht es, mit kleinem Zwischenstopp, durch nordwalder Bauerschaften zum Hof Averbeck, Kirchbauerschaft 10.
Dort werden wir einen gemütlichen Abend verbringen, für eine Mahlzeit und Getränke ist selbstvertändlich gesorgt.
Die Kostenumlage haben wir auf 15 Euro pro Person festgelegt.

Der Seniorenkaffee findet statt am

Sonntag, 20. März 2016 ab 15 Uhr

im Saal Nuyken.

Der Vorstand hofft, zu diesen Veranstaltungen zahlreiche Mitglieder begrüßen zu dürfen und grüßt mit Horri – Do!


Konrad Schulz
Erster Vorsitzender